MALEREI
www.martienvanwoerkum.nl

 

Martin van Woerkum (Jahrgang 1948)
studierte nach dem Abitur Geschichte und Musik (Querflöte und Chor-Orchesterleitung) in Nimwegen und Tilburg, Niederlande.

 

Viele Jahre war er als Flötist, Dirigent, Kirchenmusiker, Musikprofessor und Direktor der Fontys Musikhochschule, Brabant, tätig.

 

Seine künstlerische Ausbildung schloss er ab 1995 an der Academie voor Schone Kunsten zu Arendonk (Belgien).

 

Seine malerischen Arbeiten zeigte er bisher in Diessen, Leiden, Hilvarenbeek, Amsterdam (Niederlande) und in Riedlingen und Freudenstadt.

Martin van Woerkum
Martin van WoerkumMartin van Woerkum

Martin van WoerkumMartin van Woerkum

Martin van Woerkum