14. - 15. November 2015
  • 177 Kinder haben in 3 Altersklassen ( Grundschule, 5/6 Klasse und 7. Klasse) sich am Wettbewerb beteiligt. Sie kommen aus Fischingen Horb, Alpirsbach Lossburg, Waldachtal, Eutingen.
  • 24 Preise wurden vergeben, die gesponsert wurden von der KSK FDS aus Horb a.N.
  • Juroren waren Christiane Dette, Sonya Braun und Wolfgang Hehl.
  • Wolfgang Hehl hat den Wettbewerb organisiert.

Thema: Mittelalterliches Leben

Die Kinder sollten beschreiben, was sie gemalt haben. Es entstanden tolle Bilder, interessante Bildbeschreibungen, packende Geschichten. Bei der Vernissage mit
60 Kindern und Eltern wurden die Preise verteilt. Der Kunstverein baute noch einen Tisch mit 50 Schaumküsse mit Schokoladenüberzug auf.
Bei der Vernissage nahm Herr Korneffel von der KSK mit dem Vorsitzenden Müller Benno die Preisverteilung vor.


PRESSE
17.11.2015 | Südwest-Presse: Von Burgfräuleins und Drachen


Malwettberwerb für Kinder